Dorn & Breuss

Wirbelsäulentherapie nach Dorn

Die Wirbelsäulentherapie nach Dorn ist eine einfache, sanfte, aber wirkungsvolle Methode zur Behandlung vieler Probleme, die mit der Wirbelsäule zusammenhängen.

Schmerzen und Funktionsstörungen von Organen (z. B. Verstopfung) oder von Körperteilen (z. B. Taubheitsgefühl im Arm) sind häufig verursacht durch eine Verschiebung der Wirbel, die eine Störung der aus dem Rückenmark austretenden Nerven bewirkt.
Innerhalb weniger Behandlungen werden Fehlstellungen von Wirbeln und Gelenken (z.B.
Hüftprobleme oder Beinlängenunterschiede) unter Mitwirkung des Patienten korrigiert.


Behandlungsdauer 60 Minuten - 60,- EUR